Presseartikel

Jubilare geehrt

Vierling zeichnet Mitarbeiter für 40 Jahre Betriebszugehörigkeit aus

Ebermannstadt, 23.01.2013. Der EMS-Dienstleister (Electronic Manufacturing Services) Vierling zeichnet Norbert Drischel aus Ebermannstadt und Gabriele Raube aus Kotzendorf für jeweils 40 Jahre Betriebszugehörigkeit aus. Norbert Drischel begann als Auszubildender bei Vierling. Aktuell arbeitet er im Einkauf und ist für die Beschaffung elektronischer Bauteile verantwortlich. Gabriele Raube ist seit 40 Jahren bei Vierling. Aktuell ist sie im Qualitätswesen tätig. Dort kontrolliert und repariert sie elektronische Baugruppen.

Langjähriges Know-how gefragt

„Wir danken den Jubilaren für ihre Treue zum Unternehmen“, sagt Martin Vierling, Prokurist und Mitglied der Geschäftsleitung. „Vom Know-how langjähriger Mitarbeiter profitieren alle Kollegen. Deshalb setzen wir auf ausgewogene Teams aus erfahrenen und jüngeren Mitarbeitern.“ Zudem bietet Vierling seinen Mitarbeitern regelmäßig Fortbildungen, unter anderem zu Themen wie Management, Fremdsprachen oder Präsentationstechniken. „Wir bilden unsere Mitarbeiter kontinuierlich weiter“, sagt Martin Vierling. „Auf diese Weise wachsen sie mit den Anforderungen, die der Markt an unser Unternehmen stellt.“

Manfred Vierling (2.v.l.), Geschäftsführender Gesellschafter, Martin Vierling (l.), Prokurist und Mitglied der Geschäftsleitung und Werner Vierling (r.), Gesellschafter, gratulieren Gabriele Raube aus Kotzendorf und Norbert Drischel aus Ebermannstadt zu 40 Jahren Betriebszugehörigkeit.
+49 (0) 9194 97-0      Telefon-Rückruf info@vierling.de