Entwicklung

Hardware-Entwicklung, Software-Entwicklung und Prototypenfertigung

Biochemisches Analysegerät

VIERLING entwickelt Prototyp für MIRINA-Projekt

Bisher sind der Nachweis und die genaue Bestimmung von Bakterien im Körper eines Patienten aufwendig und zeitintensiv. Ziel des MIRINA-Projekts war es, ein mobiles biochemisches Analysegerät zu entwickeln, um Krankheitserreger schnell, sicher und einfach zu bestimmen. VIERLING hat das Gerätekonzept, die Elektronik zur Steuerung der Analyse, einen so genannten Biochip und die Software des MIRINA-Geräts entwickelt. Im Anschluss hat VIERLING einen Prototypen gefertigt, in Betrieb genommen und nach umfangreichen Tests die Hard- und Software des Geräts optimiert. Partner im Projekt waren die Universität Bayreuth und das Maschinenbauunternehmen Grimmer.

Case Study MIRINA

Der Blutbeutel denkt mit

VIERLING entwickelt und fertigt Prototyp für das OPAL Health System

VIERLING entwickelt und fertigt den Prototyp für das OPAL Health System. OPAL Health ist ein vom Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie (BMWi) gefördertes Forschungs- und Entwicklungsprojekt. Ziel ist es, medizintechnische Geräte in Klinken besser zu verwalten sowie Sicherheit und Wirtschaftlichkeit bei Bluttransfusionen zu erhöhen. Für den ersten Feldtest von OPAL Health an der Universitätsklinik Erlangen hat VIERLING Teile der Hardware entwickelt und einen Prototyp aus 450 Funksensorknoten, 40 Ankerknoten und vier Gateways gefertigt.

Case Study OPAL

Energieverbrauch erkennen und reduzieren

VIERLING entwickelt Smart Metering System mit Partnern aus Industrie und Wissenschaft

Das Verena System (Verbrauchsenergieassistent) ist ein komplettes MUC-System (Multi Utility Communications), mit dessen Hilfe Haushalte ihren Verbrauch an Strom, Gas, Wasser und Wärme in Echtzeit beobachten und reduzieren können. Es besteht aus einem Verena Controller (MUC-Einheit), einem Verena Display, Verena Auswertungen auf PCs, Handhelds, Smartphones und TV-Geräten sowie einem modularen Schnittstellensystem für elektronische Verbrauchszähler (Smart Meter). VIERLING entwickelt das Verena System in Kooperation mit dem Institut für leistungselektronische Systeme (ELSYS) der Georg-Simon-Ohm-Hochschule Nürnberg und einem weiteren mittelständischen Partner.

Case Study VERENA

 

 

+49 (0) 9194 97-0      Telefon-Rückruf info@vierling.de