Abteilungsleiter

Wir suchen ab sofort einen Abteilungsleiter SMT-Bestückung PFS (m/w)

Sie möchten als –Abteilungsleiter unserer SMT-Bestückung Ihre Fach-, Führungskompetenz und Ihre kreativen Ideen einbringen, um technische Projekte voranzubringen und zum Erfolg zu führen?

Wir sind ein kollegiales Team, das Ihnen viel Spielraum bietet, sich mit Ihrem Know-how zu entfalten. Sie arbeiten an einem Standort mitten der Fränkischen Schweiz, wo andere Urlaub machen – mit viel Natur und Freizeitangeboten unmittelbar vor der Tür.

 

Ihre Aufgaben:

  • Fachliche und disziplinarische Führung und Entwicklung des Teams mit ca. 15 Mitarbeitern
  • Planung der notwendigen Ressourcen (Personal, Anlagen und Equipment)
  • Optimale Auftragsplanung und ggfs. -anpassung der Fertigungsaufträge in enger Abstimmung mit dem Bereich Kundencenter sowie den Abteilungen der Fertigung
  • Sicherstellen einer effizienten, wirtschaftlichen Auftragsdurchführung
  • Termingerechtes und wirtschaftliches Herstellen der Produkte
  • Qualitätsverantwortung im Fertigungsbereich
  • Bewertung und Analyse von Fehlerbildern, Ermittlung der Fehlerursache und Dokumentation, sowie die Einführung von Korrekturmaßnahmen
  • Bearbeitung von technologischen Anfragen und Projekten
  • Mitarbeitergespräche/Zielvereinbarungen mind. 1 x jährlich je Mitarbeiter
  • Durchführung von eigenen Projekten sowie aktive Mitarbeit in der „Strategischen Fertigungsrunde“
  • Beitrag zur kontinuierlichen Prozessoptimierung (organisatorisch und technisch)

 

Ihr Profil:

  • Teamplayer mit eigenverantwortlichem Arbeitsstil, hoher Serviceorientierung, Problemlösungs-kompetenz sowie der Fähigkeit, Mitarbeiter zu Höchstleistungen zu motivieren
  • Technische Ausbildung mit Weiterqualifikation zum Techniker oder Meister Elektrotechnik, bzw. vergleichbare Qualifikation
  • Kompetenz in der Führung von Mitarbeitern
  • Ausgeprägte Hands on Mentalität
  • Erfahrung im Bereich der automatischen SMT Bestückung (Drucken, Bestücken, Löten und AOI, idealerweise an Anlagen der Marken DEK, ASM, Rehm, Vitronics, Viscom) sowie der Nacharbeit (Rework)
  • Erfahrung in der Leitung von Produktionsanlagen und Kenntnisse im Bereich Baugruppenfertigung
  • Erfahrungen im Bereich der IPC-Normen IPC-A-610 sowie IPC-7711/7721
  • Sicherer Umgang mit MS Windows, MS Office sowie ERP-Systemen
  • Englischkenntnisse mit technischem Schwerpunkt
  • Kenntnisse im Bereich Qualitätsmanagement (ISO 9001/14001 sowie IPC-Normen und VDA)
  • Flexibilität, Belastbarkeit und „Veränderungswille“

 

Wir bieten:

  • Kollegiales Team mit flachen Strukturen und kurzen Entscheidungswegen
  • Verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeiten
  • Leistungsgerechte Bezahlung mit flexiblen Arbeitszeiten

 

 

Bitte schicken Sie Ihre Bewerbung E-Mail (Anschreiben, Lebenslauf, Arbeitszeugnisse, Schul-, Hochschul- und Ausbildungszeugnisse) mit Ihrer Gehaltsvorstellung und dem frühestmöglichen Eintrittstermin an bewerbung(at)vierling.de.

 

Bei Fragen erreichen Sie uns unter 09194 97 0.

+49 (0) 9194 97-0      Telefon-Rückruf info@vierling.de